Industrie Intouch am 01. November 2017

Die Weisskopf Werkzeuge GmbH öffnet ihre Türen und lädt zu einem spannenden Programm mit exklusivem Einblick hinter die Kulissen ein. Willkommen sind Schul- und Studienabgänger, Bewerber für eine Lehrstelle oder ein Praktikum, Arbeitssuchende, Pendler sowie Fachkräfte und auch allgemein Interessierte. Es lohnt sich, einmal vor Ort in unser Unternehmen zu schauen! Dafür haben wir ein spannendes und abwechslungsreiche Programm organisiert. Neben Firmenrundgängen und Unternehmenspräsentation, haben Sie auch die Möglichkeit mit der Geschäftsleitung und Personalverantwortlichen ins Gespräch zu kommen. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Jetzt hier Anmelden!

Sind Sie auf der Suche nach neuen Herausforderungen?

weiterlesen

Spanende Bearbeitung von Umformwerkzeugen durch Fräsen mit überlagerter Bewegung

weiterlesen

Übernahme der Fa. Radtke Präzisionswerkzeuge

Weisskopf hat zum 01.09.2017 zu 100% die Fa. Radtke Präzisionswerkzeuge incl. aller Aktivitäten  aus dem bergischen Haan in Nordrhein Westfalen übernommen.

Radtke Präzisionswerkzeuge ist ein seit vielen Jahren überaus erfolgreiches bundesweit agierendes Fachhandelshaus für Vollhartmetall-Werkzeuge für den Werkzeug- und Formenbau.

Weisskopf unterstreicht mit diesem Kauf einmal mehr seine hohe Fachkompetenz als Hersteller von VHM-Zerspanungswerkzeugen und wird somit innerhalb der MAPAL Gruppe zum Kompetenzcenter für Mold & Die. Neben dieser Aktivität ist Weisskopf schon einige Zeit auch das Kompetenzcenter für Microwerkzeuge innerhalb der MAPAL Gruppe. Und gerade dies ergänzt sich nun in idealer Weise in Meiningen. Denn gerade der Werkzeug- und Formenbau benötigt einen großen Anteil an Microwerkzeugen. Weisskopf bietet hier zukünftig ein Sortiment bis zur Größe Durchmesser 0,2mm herab. Und dies zum Teil incl. Diamantbeschichtung.

Weisskopf respektive MAPAL möchte mit diesem strategischen Kauf in einem sich sehr schnell verändernden Umfeld der Zerspanung ein hoch interessantes Marktsegment noch umfangreicher und intensiver als bisher bedienen.