Wir begrüßen unsere neuen Auszubildenden

Wir freuen uns in diesem Jahr vier neue Auszubildende bei der Weisskopf Werkzeuge GmbH zu begrüssen. Zwei neue Auszubildende in dem Ausbildungsberuf Schneidwerkzeugmechaniker, einen Auszubildenden Zerspanungsmechaniker und einen Auszubildenden zum Produktionstechnologen haben am 7. August in unserem Unternehmen ihre Ausbildung begonnen.  

Eine fundierte Ausbildung ist eine optimale Basis für die berufliche Laufbahn. Zudem ist es eine Investition in die Zukunft, denn mit der Qualifizierung junger Menschen bilden wir bereits heute den Nachwuchs von morgen aus. Mit insgesamt 10 Auszubildenden leisten wir einen wichtigen Beitrag für die Zukunft unserer Jugend in der Region.

Wir heissen unsere neuen Auszubildenden sehr herzlich Willkommen! 

v.l.n.r.: Jan Phillip Bretschneider (Schneidwerkzeugmechaniker), Tizian Pascal Renger (Schneidwerkzeugmechaniker), Valentin Löhlein (Produktionstechnologe), Jonas Richter (Zerspanungsmechaniker)

Aktuelle Stellenangebote

Die WEISSKOPF Werkzeuge GmbH - ein Unternehmen der MAPAL Gruppe - mit Sitz in Meiningen ist Spezialist bei der Herstellung von Sonderwerkzeugen aus Vollhartmetall bzw. bestückten Werkzeugen mit Schneiden aus Hartmetall oder PKD. Mit über 90 [...]
Für weitere Informationen hier klicken>>

Berufsausbildung - Start in die Zukunft!

Nach dem Motto „fördern, fordern und qualifizieren“ bietet WEISSKOPF Ausbildungsplätze in vier verschiedenen Ausbildungsberufen an. Aktuell werden bei WEISSKOPF sieben Auszubildende in unterschiedlichen Berufen ausgebildet. Dieser Entwicklung wird [...]
Für weitere Informationen hier klicken>>